Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Gesundheit, Wellness und Soziales > Sport und Fitness >

Ausbildung zum/zur diplomierten Gesundheits- und Fitnesstrainer/-in

../../fileadmin/Bilder/Bilder_fuer_Header_1118x420/Gesundheit1.jpg

Die Ausbildung zum/zur diplomierten Gesundheits- und Fitnesstrainer/-in vermittelt den Teilnehmern ein Bündel an Maßnahmen um präventiv gesunde Menschen in ihrer mentalen und körperlichen Leistungsfähigkeit zu unterstützen, zu motivieren und sie aktiv bei der Veränderung ihres Lebensstils zu begleiten. In diesem Lehrgang geht es um die Erweiterung und Vertiefung des Wissens über Personal Training und darüber hinausgehend über Gesundheits- und Fitnesstraining. 

Das Programm reicht von praktisch orientierten Outdoortrainingseinheiten über differenziertes Krafttraining bis hin zu Entspannungstechniken. Zusätzlich werden wertvolle Informationen zum Berufsbild des Personal Trainings sowie des Gesundheits- und Fitnesstrainings aber auch Kenntnisse über sinnvolle und gesunde Ernährung vermittelt.

 

Als Absolvent/-in dieser Ausbildung sind Sie professioneller/-r Trainer/-in für Gesundheit-, Fitness- und Personaltraining. Ihr Tätigkeitsfeld beschränkt sich nicht nur auf Fitnessstudios, Sie können auch im Outdoorbereich Einzel- und Gruppentrainings anbieten. Dieser Lehrgang eröffnet Ihnen viele berufliche Möglichkeiten: Im Fitness- und Gesundheitsbereich ebenso wie in der boomenden Hotel- und Freizeitbranche. Gleichermaßen ist er die Grundlage für sämtliche Ausbildungen im Fitnessbereich.

Zielgruppe

Für Personen jeder Altersgruppe, die im Gesundheits- und Aktivtourismus, in Gesundheitszentren u. ä. tätig sind oder in Zukunft tätig sein möchten. 

Als Zusatzqualifikation ist die Ausbildung eine ideale Ergänzung für Masseure/-innen, Therapeuten/-innen, Fitnesstrainer/-innen und viele weitere Anbieter im Gesundheits- und Fitnessbereich.

Bedingungen

  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Ärztliches Attest, das die Sporttauglichkeit bestätigt
  • Erste-Hilfe-Kurs über 16 Stunden (nicht älter als 2 Jahre, nachzuweisen bis zum Ende des Kurses)
  • Besuch eines Infoabends und positiv abgeschlossener Aufnahmetest

 

Die Teilnahmevoraussetzungen werden beim Aufnahmetest (Praxisteil) überprüft.

Methoden und Abschluss

Vortrag, Gruppenarbeit, One2One, Videoanalyse, Praxiseinheiten, Hospitation, Heimstudium

 

Abschluss
Schriftliche und mündliche Abschlussprüfung mit Diplom, Zeugnis und Bestätigung

Inhalte

Modul 1

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Trainingslehre
  • Praktisch-methodische Übungen
  • Rhetorik/Kommunikation
  • Sportpädagogik
  • Berufs-/Steuerrecht

Modul 2

  • Spezielle Trainingslehre: Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit, Schnelligkeit
  • Muskelfunktionstest
  • Erstellen von Trainingsplänen
  • Test- und Kontrollverfahren
  • Laufstil- und Videoanalyse
  • Praxiseinheiten: Laufen, Walken, Nordic Walking, Crossfit, Fitnessstudio, EMS Training
  • Indoortraining
  • Musikgymnastik
  • One2one Training
  • Haltungsprophylaxe

Modul 3

  • Entspannungs- und Stressmanagement im Wasser, Indoor sowie Outdoor
  • Einführung in verschiedene psychoregulative Techniken
  • Ernährungslehre aus schulmedizinischer Sicht
  • Sporternährung
  • TCM
  • Gewichtsmanagement
  • Gesundheitsvorsorge
  • Prüfungsvorbereitung

Praktikum

Zusätzlich zur Theorie ist ein Praktikum im Ausmaß von 110 Stunden zu absolvieren

  • 40 Stunden in einem Fitnessstudio
  • 40 Stunden in einem Hotel
  • 20 Stunden Projektarbeit
  • 10 Stunden Hausarbeit - Stundenbilderstellung

Dazu ist beispielsweise die Sommerpause sehr gut nutzbar.

Details zum Kurs

Trainerteam

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Gesundheit/Mag.AlexMoser_600.jpg

Mag. Alex Moser (Lehrgangsleiter)

Inhaber Inns-med Gesundheitszentrum Innsbruck, Sportwissenschafter, staatl. geprüfter Trainer, Uniqua Vitalcoach/Uniqua Vitalbilanzberater, Berater für BGM, staatl. Heilmasseur und Heilbademeister, Lymphdrainage nach Dr. Vodder.

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Gesundheit/Univ.Ass.Mag.Dr.WernerKirschner_600.jpg

Univ.-Ass. Mag. Dr. Werner Kirschner

Sportwissenschafter, Entspannungstrainer, Mentaltrainer, Meditationslehrer, Mediator, Ausbildungsleiter von Lehrgängen im Gesundheitsbereich, Lehrbeauftragter an Sportakademien, Pädagogischen Hochschulen und Universitäten im In- und Ausland. Religionspädagoge, staatlich geprüfter Ski-Instruktor, staatlich geprüfter Fitness-Instruktor

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Gesundheit/Mag.GerhardMayrhuber_600.jpg

Mag. Gerhard Mayrhuber

Geschäftsführer Mayrhuber KG, Diagnostik-Beratung-Training, Sportwissenschafter, Biologe, Mentaltrainer, Leistungsdiagnostiker, Lehrwart Schwimmen und Volleyball, Professional Pilates Trainer, Lehrbeauftragter Universitätssportinstitut, Trainer Erwachsenenbildung für Gesundheits- und Wellnesstrainerausbildung in Tirol und Südtirol

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Gesundheit/Mag.Dr.KlaudiaKroell_600.jpg

Mag. Dr. Klaudia Kröll

Erziehungswissenschafterin, Dozentin ILS-Institut, Systemischer Coach, NLP Practitioner, Kindertanzpädagogin, Kursleiterin Universitätssportinstitut für Aerobic, Body-Workout, Lehrwart für Basketball, Aerobic, Pump Instructor, Referentin Funkionsgymnastik und Keep-Fit

Kontakt

Philipp Freinhofer, BSc

Bildungsreferent
Abteilung Gesundheit, Wellness und Soziales

philipp.freinhofer@bfi-tirol.at
Tel. 0512/59 6 60-365

 

Kontakt Bezirke



Der neue BFI TV-Spot 2017

BFI Tirol Gewinnspiel

../../fileadmin/Bilder/Logos/ORF_T_radio_4c.jpg

Jeden Montag Radio Tirol hören und einen BFI Tirol Bildungsgutschein gewinnen!